Fahrschule:

• Klasse A2 – Motorrad beschränkt max. 35 kW ab 18 Jahre

Theorie: - 12 Lektionen Grundstoff + 4 Lektionen Zusatzstoff
                - theoretische Prüfung am PC

Praxis:   - Elementefahren (Kegelfahren)
               - Übungsstunden
               - 12 Sonderfahrten: 5 Überland, 4 Autobahn, 3 Nacht
               - praktische Prüfung

Bei Aufstieg von Klasse A1 auf Klasse A2 nach 2-jährigem Vorbesitz nur praktische Prüfung.


• Klasse A – Motorrad ohne Beschränkung ab 24 Jahre

Theorie: - 12 Lektionen Grundstoff + 4 Lektionen Zusatzstoff
                - theoretische Prüfung am PC

Praxis:   - Elementefahren (Kegelfahren)
               - Übungsstunden
               - 12 Sonderfahrten: 5 Überland, 4 Autobahn, 3 Nacht
               - praktische Prüfung

Bei Aufstieg von Klasse A2 auf Klasse A nach 2-jährigem Vorbesitz nur praktische Prüfung.

• Klasse B - PKW bis 3,5 t ab 18 Jahre

Theorie: - 12 Lektionen Grundstoff + 2 Lektionen Zusatzstoff
                - theoretische Prüfung am PC

Praxis:   - Übungsstunden
               -12 Sonderfahrten: 5 Überland, 4 Autobahn, 3 Nacht
               - praktische Prüfung


Begleitendes Fahren - Führerschein ab 17 Jahre

  normale PKW-Ausbildung - siehe Klasse B
  Nach bestandener praktischer Prüfung Fahren bis zum 18. Geburtstag in                                                                                                     Begleitung einer (oder mehrerer) im Vorfeld angemeldeter und geeigneter Person(en).